31.10.2016

Generationen Doppel

Herausforderung angenommen und dabei eine gute Figur gemacht!

 

 

Ok, 'gute Figur' ist in diesem Fall vielleicht schlecht ausgedrückt, aber sie haben das Match mehr als verdient offen gehalten.

Die Rede ist von niemandem geringeren, als unseren TCT Obmann-Stv. Gerald Niedl
und seinen Schützling Andre Rubinig. Sie  haben die Herausforderung der beiden jungen TCT Spieler Patric Egretzberger (15) und Jan Somberg (11) angenommen und nach verlorenem ersten Satz den zweiten sogar souverän für sich entschieden. Am Ende wurden dann auch noch einige Games Einzel gespielt.

Als Trainer freut es mich sehr, dass Gerald und Andre mit gutem Vorbild vorausgehen und sich mit den Jungen matchen. Gemeinsam auf den Platz zu stehen ist wohl die beste Art junge Spieler in die Clubgemeinschaft aufzunehmen und besser kennenzulernen.

Ich hoffe auf viele weitere solcher Matches und nette Momente zwischen Alt und Jung
auf der Tennisanlage des Tennisclub Tulln.  

Danke nochmals an Gerald und Andre. Ich denke die Burschen hatten ihren Spaß mit euch. 

lg

Euer Christian

zurück zur Übersicht

Fragen zum Thema Kids-Tennis?